Tag der offenen Tür 2013

Am Sonntag, den 26.05.2013 veranstaltete die BRK Bereitschaft Roßtal und das Roßtaler Jugendrotkreuz bei sehr durchwachsenem Wetter wieder einen Tag der offenen Tür.

Informationen rund um das Rote Kreuz im Landkreis Fürth und Roßtal, ausprobieren der Herzlungenwiederbelebung an einer Übungspuppe, Blutdruck messen lassen und den neuen Bereitschaftsrettungswagen samt umfangreicher Ausrüstung erkunden standen an diesem Tag im Vordergrund.

Bei Grillspezialitäten, Kaffee und Kuchen traf man sich im trockenem Unterrichtsraum oder Flur zu Gesprächen und geselligem Beisammensein. In der Garage wurde ein buntes Kinderprogramm geboten.

Im Außenbereich konnten Interessierte Besucher den im September 2012 neu angeschafften Rettungswagen sowie unseren Krankenwagen besichtigen.

Folgende Fachdienste unterstützten uns mit Ihren Fahrzeugen sowie freiwilligen Helfern:

  • Bereitschaft Stein - Fachdienst Betreuung
    Aufgaben: Soziale Betreuung, Unterkunft und Verpflegung
  • Bereitschaft Unterfarrnbach - Fachdienst Medizinische Unterstützung
    Aufgaben: Kommunikation, Funkverkehr, Verletztenregistrierung, Regelung des Verletztenabtransportes, Einweisung der Rettungskräfte
  • Bereitschaft Zirndorf - Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung (UG-SanEl)
    Aufgaben: Kommunikation, Funkverkehr, Verletztenregistrierung, Regelung des Verletztenabtransportes, Einweisung der Rettungskräfte

Die Rot-Kreuz Bereitschaft Roßtal sowie das Jugendrotkreuz Roßtal bedanken sich für ihr Interesse sowie über den regen Besuch.

(BRK-Roßtal, bak)

(alle Fotos: BRK-Roßtal)